ÅRETS JULKLAPP* - *schwedisch für: Das Weihnachtsgeschenk des Jahres

Datum: 20.11.2020

COVID hat die Schweden motiviert Neues zu erleben und zu entdecken. Viele haben dadurch gelernt, wie großartig es sein kann, die Freizeit in der Natur zu verbringen und das sogar „gleich um die Ecke“. 2020 ist ein klassischer Trekking-Kocher das Weihnachtsgeschenk der Schweden und gleichzeitig ist das auch eines der ältesten Industrieprodukte Schwedens, das Generationen überdauern kann.  

Die Branchenorganisation des Schwedischen Einzelhandelsinstitut (HUI) sagt jedes Jahr voraus, was ihrer Meinung nach Schwedens beliebtestes Weihnachtsgeschenk (bekannt als årets julklapp) sein wird. Ausgewählt wird das Produkt nach den folgenden Kriterien:  

  •            Das Produkt muss in dem aktuellen Jahr eine Neuheit sein oder erneut Interesse geweckt haben. 
  •            Das Produkt muss einen gewissen Verkaufswert haben oder in großer Stückzahl verkauft werden. 
  •         Das Produkt muss die Epoche repräsentieren, in der wir leben.

 

"Die Outdoor-Küche wurde dieses Jahr als schwedisches Weihnachtsgeschenk gekürt, da sie ein repräsentatives Beispiel ist, wie gravierend sich unser Leben im Jahr 2020 verändert hat. Eine sehr dramatische Situation hat vielen Menschen die Augen geöffnet. Dadurch sehen und spüren sie, wie glücklich wir uns in der Natur fühlen und wie gut das uns tut", sagt Per Wååg, CEO von Primus. 

"Auch wenn wir hoffentlich bald zur Normalität zurückkehren, erwarten wir, dass immer mehr Menschen sowohl ihre Freizeit als auch ihren Urlaub, weiterhin in der Natur verbringen werden. Und das auf eine Art und Weise, die sicher, nachhaltig und gut für die Gesundheit aller ist“ fügt er an.

 

Produkte, die ein Leben lang oder sogar noch länger halten 

Das diesjährige auserwählte schwedische Weihnachtsgeschenk ist zufällig eines der ältesten Industrieprodukte Schwedens und es muss nicht unbedingt neu gekauft werden. Wir sind es bei Primus gewohnt Anfragen zu Kochern zu bekommen, die bereits von den Großeltern gekauft und eingesetzt wurden. Mit einem einfachen Service-Check und eventuell einem neuen Ersatzteil, sind die geschichtsträchtigen Kocher in der Regel sofort wieder vollkommen funktionstüchtig. 

Der allererste Primus-Kocher wurde 1892 in Stockholm hergestellt. Bereits kurz danach ersetzte diese revolutionäre Entwicklung schnell die rußigen mit Holz befeuerten Kocher und Öfen der damaligen Zeit. Heute ist Primus eine etablierte internationale Marke, die innovative, effiziente Kocher, sowie raffinierte und praktische Utensilien für das Outdoor-Kochen anbietet. Die Produkte werden in Schweden designt und entwickelt, in Europa produziert und in über 60 Ländern vertrieben.   

"Durch die Kombination aus technischer Kompetenz, langlebigen Materialien und 128 Jahren Erfahrung entstehen Produkte, die häufig zu geschätzten, lebenslangen Begleitern werden. Wir sind stolz auf unser weltweites Ersatzteil-Serviceangebot und den Second-Hand Markt für unsere Produkte", sagt Per Wååg.


Downloads

20_11_ Weihnachtsgeschenk des Jahres.pdf PDF-Datei (634 KB)

download anmelden um zur Mappe hinzuzufügen